Distrikt 90 - International Inner Wheel

Herzlich Willkommen auf der Homepage des 90. Distrikts

 
 
 
 



Altena-Werdohl-Plettenberg, Arnsberg-Soester Börde, Bad Driburg, Bad-Oeynhausen-Minden, Bielefeld, Bochum-Hellweg, Brilon-Marsberg, Detmold-Blomberg, Dortmund, Dortmund-Hörde, Essen-Mitte, Essen-Nord, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herford-Widukind, Herne, Iserlohn,
Lemgo-Bad Salzuflen, Lüdenscheid, Lünen-Werne, Meinerzhagen, Paderborn, Rheda-Wiedenbrück,
Soest-Am Hellweg, Unna, Witten-Wetter
 
 
 
 

Liebe Inner Wheelerinnen, Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

ich begrüße Sie sehr herzlich auf der Internetseite unseres Distrikts.

 

Die Pflege der Freundschaft unter uns und auf internationaler Ebene, das große und selbstlose Engagement sind unsere Markenzeichen. Wir leisten in unseren Clubs wertvolle Arbeit, die anderen Menschen, insbesondere Frauen, Kindern und Jugend-lichen hilft.

 

Für uns als Inner Wheelerinnen sind das Miteinander-Füreinanderda zu sein, die Kommunikation, die Transparenz, die Harmonie und die Beteiligung im Club, im Distrikt und auf internationaler Ebene wichtig.

Miteinander  arbeiten wir an der Zukunft von Inner Wheel.

Die Clubsdefinieren Inner Wheel. Wir brauchen eine Struktur, ein Gerüst, weil wir eine große und internationale Organisation sind. Es ist wichtig, dass jedes Jahr die Ämter neubesetzt werden und dass jedes Mitglied mal „dran ist“. So dreht sich unser Rad. Und es macht Spaß und Freude noch dazu! Die Inner Wheelerinnen tun etwas Sinnvolles, sie verwirklichen unsere Ziele und sie tun es gemeinsam mit Ihren Freundinnen im Club, im Distrikt und auf internationaler Ebene.

 

Wir sind aktiveund engagierteFrauen in jedem Alter, die bereit sind, etwas Zeit und  persönliches Engagement zu geben, um die Ziele von Inner Wheel zu verwirklichen.

Deshalb heißt mein Motto für dieses Jahr:

 

WIR SIND INNER WHEEL - WIR SIND DIE ZUKUNFT VON INNER WHEEL

 

Ihre Catherine Vonier

Distriktspräsidentin 2015-2016

 

 

 

 

Besuch der Inner Wheel Weltpräsidentin 2011-2012

am 21. Februar 2016 in Dortmund

 

 

 

 

Das Bericht zum Besuch finden sie hier.

Das Bericht zum Tagesprogramm vom 20. Februar finden sie hier.