Inner Wheel Club Bamberg - International Inner Wheel Distrikt 88

Von unserem Club geförderte Projekte


Warum engagieren wir uns?

In Zeiten immer knapper werdender öffentlicher Mittel ist es vordringlich, verstärkt private Mittel für gemeinnützige Aufgaben einzusetzen. Deshalb hat der Inner Wheel Club Bamberg seit seiner Gründung mehrere soziale Projekte vor allem in Bamberg, aber auch überregional begleitet:

 

 So werden:

  •  Altennachmittage in Altersheimen durchgeführt
  •  Weihnachtspäckchen für Obdachlose zusammengestellt und übergeben

 

Viele weitere Projekte und soziale Einrichtungen wurden bereits von uns gefördert wie z.B.:

  • das Bamberger Frauenhaus
  • der Weiße Ring
  • die Initiative „Brot und Bücher“ der Bamberger Schriftstellerin Tanja Kinkel und ihres Vaters Werner Kinkel

 

Unsere Spendensammelaktionen:

Um unsere Projekte realisieren zu können, ist der aktive Einsatz aller Inner Wheel Freundinnen gefragt. Hier sind einige unserer Aktionen im Überblick:

 

  • In Zusammenarbeit mit weiteren Serviceclubs veranstalten wir jeweils im Juli das „Zauberhafte Sommerfest der Bamberger Serviceclubs“ zugunsten diverser sozialer Projekte.
  • Unser Stand am Flohmarkt im Sand im September und Mai
  • Der Einsatz anlässlich des Welterbelaufes
  • der Kaffee- und Kuchenverkauf beim Oldtimertreffen der Mälzerei Weyermann am 1. Dienstag im Juli
  • der große Erfolg unseres Benefiz-Golf-Turnieres im Golfclub Hassberge

 

All diese Aktionen sind Ausdruck unseres Engagements und Grundlage für unsere Spendentätigkeit.

 

 

Regionale Projekte

 

06.09.2014 -

Frauennotruf

06.09.2014 -

Mädchenwohngemeinschaft STEP - SkF Bamberg e.V.

Internationale Projekte

 

06.09.2014 -

Ärzte für die Dritte Welt