Inner Wheel Club Bochum-Hellweg - International Inner Wheel Distrikt 90

Aktivitäten und Aktuelles vom Inner Wheel Club Bochum-Hellweg

Wir kümmern uns ehrenamtlich um Menschen in Not (vgl. unsere "Projekte" in der Menüleiste). Durch den Erlös aus Benefiz-Veranstaltungen unterstützen wir förderungswürdige Projekte im In- und Ausland. Einige Beispiele erfahren Sie auf dieser Seite:

 


6. März 2018 große Benefiz-Modenschau im Audizentrum Bochum

 

STAUNEN, GENIESSEN, VIEL GUTES TUN...

das dürfte das Fazit unserer inzwischen 4. Benefiz-Modenschau in Kooperation mit dem Autohaus Tiemeyer sowie zahlreichen Bochumer Labels wie dem "Taschenclub", "Susa Flor" und "Print Culture" gewesen sein.
Über 400 begeisterte Besucher sorgten für entsprechend hohe Spendeneinnahmen, die unseren Kinder-Hilfsprojekten wie z. B. donum Vitae, dem Kinderschutzbund und Chance auf Leben zugute kommen. Für excellente Stimmung sorgten die professionelle Moderation der Schauspielerin Susanne Wilhelmina sowie Günther Pohl von Radio Bochum aber auch die zahlreichen hübschen Models, Profis und mutige flotte Laien aus unseren eigenen Inner Wheel Reihen - der Laufsteg wurde zu einem echten schillernden Catwalk, mal cool, mal elegant, alles nur nicht langweilig, nicht zu vergessen den peppigen sound passend zum Auftritt.

Ein zusätzliches highlight boten einige waschechte junge durchtrainierte Vfl Fußballer, die kernige Sportmoden in gewohnt lässiger Manier souverän vorführten.

Der Club freut sich über den Erfolg dieser von langer Hand akribisch vorbereiteten Veranstaltung.

Unser Organisationsteam v.l.n.r. Helga Kleimann, Katharina Pellens, Past-Präsidentin Heike Drepper, Inge Tiemeyer

                                                                IW-Freundin Katrin Scheunemann

IW-Models Karin Schulte-Vels und Claudia Klönne

Auge isst mit...unsere fleißigen Inner Wheel Gourmet-Feen

 

 

 

Sieger im Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"

David Sogoan (13 Jahre, Violine) wurde am 27. Januar 2018 zu unserer grossen Freude Sieger im Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Hagen, so dass er sich zusätzlich für den Landeswettbewerb qualifizieren konnte.

Der Inner Wheel Club Bochum-Hellweg gratuliert ihm sehr herzlich!

Wir hatten David im letzten Jahr in Kooperation mit dem IWC Witten-Wetter mit einer zweiten Geigenstunde unterstützt, da er uns aufgrund seines Talents und seines Fleißes als besonders fördererungswürdig empfohlen wurde.