Inner Wheel Deutschland - International Inner Wheel

Bulletin 2

Unsere IIW-Weltpräsidentin unterwegs

Der zweite Bericht unserer IIW-Weltpräsidentin Dr. Kapila Gupta liegt vor. Viel Spaß beim Durchlesen und Anschauen der Bilder.

PDF Bulletin2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Charterfeier

IWC Göppingen gechartert

Am 11.11.2017 feierten die Freundinnen des IWC Göppingen, D86, ihre Charterfeier. Ute Peithmann-Koch, Nationale Repräsentantin IW Deutschland, begrüßte die 18 neuen IW-Freundinnen auf das Herzlichste im Kreise unserer weltweit tätigen Organisation. Der IWC Göppingen ist der 43. Club im Distrikt 86.

 

 

 

Way to go

1. Treffen der Inner Wheel Clubs Europea in Varna

Der Inner Wheel Club Varna Europea hatte zum 1. Treffen der Clubs Europea und ihrer Unterstützer eingeladen. Aus 15 europäischen Ländern waren 80 Innerwheelerinnen gekommen, um über ihre Identität, Zielsetzung und sozialen Projekte zu beraten unter dem Motto „WAY TO GO“.

Ein Bericht von  Elke Charlotte Kessel, Distriktredakteurin D89   >>zum Bericht

 

 

 

 

 

RUNDSCHAU NR. 73

Unsere HERBST-RUNDSCHAU ist online

Unsere Herbst-RUNDSCHAU ist online.

Viel Freude bei der Lektüre über die  vielen bunten Beiträgen der Freundinnen über das Titelthema, über internationale und nationale Aktivitäten.. und...und...
Die zehn aufgeführten Vorträge stehen ebenfalls zum Downloaden bereit.

 

 

Hier geht es direkt zur RUNDSCHAU 73

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffentlichkeitsarbeit für Inner Wheel

Sandra Neretljakovic (Kroatien) - IIW Redakteurin und Internetbeauftragte 2017/2018

Sandra Neretljakovic (Kroatien), die IIW Redakteurin und Internetbeauftragte 2017/2018, bittet um Übersendung von Aktivitäten auf der Clubebene, Distriktebene und nationaler Ebene. Sie hat dafür verschiedene Vorlagen erstellt, die hier abgerufen werden können.
 
Anschreiben von Sandra Neretljakovic
Leitfaden für Veröffentlichungen
IIW News Report Vorlage deutsch
IIW News Report Vorlage englisch
 
 
 

 

Das Team

Erste Arbeitssitzung

 

Gut gelaunt präsentieren sich unsere sieben Distriktpräsidentinnen, die Ute Peithmann-Koch, Nat. Repräsentantin, und Helga Netzsch, Deputy, in die Mitte genommen haben. Das erste Arbeitstreffen fand am 15. und 16. Juli in Hannover statt.

 

 

 

 

Australien wir kommen

Vielfältige Reiseangebote von IW-Freundinnen

Wer möchte unsere sieben Distriktpräsidentinnen und unsere Nationale Repräsentantin im April nach Melbourne begleiten und dort an der Weltkonferenz teilnehmen, das Land und die Menschen kennenlernen?

Drei IW-Freundinnen bieten Reisen nach Australien an.

Bitte melden Sie sich bei Interesse direkt bei den Freundinnen. Dei Kontaktdaten finden Sie im Mitgliederverzeichnis.  Link zu den Angeboten

 

 

 

 

Ute Peithmann-Koch, Nationale Repräsentantin 2017/2018

Liebe Inner Wheel-Freundinnen

das Jahr als Deputy von Margareta Momkwist ist wie im Flug vergangen und ich hatte die Möglichkeit bereits bei  Konferenzen im 85., 86., 89. und 90. Distrikt als Vertreterin teilzunehmen, sowie internationale Freundschaft auf dem European Meeting und der Rallye Charlemagne zu erleben. Umso mehr freue ich mich, dass Sie mir 2017/18 die Aufgabe der Nationalen Repräsentantin anvertraut haben, vielen Dank. So kann ich unsere Arbeit auf dem European Meeting in Aalborg (Dänemark) im September fortsetzen. Mit den Distriktspräsidentinnen 2017/18 und meiner Deputy konnten wir im März in Mainz bereits die Planung für dieses Jahr angehen. Alle Distriktskonferenzen werden von einer von uns besucht werden, der Besuch der IIW Weltpräsidentin Anfang März ist bereits vorgeplant und auch die Vorbereitungen für die Weltkonferenz 2018 in Melbourne laufen.
Es wäre eine große Freude, wenn viele Inner Wheelerinnen die Gelegenheit nutzten vom 4. bis 8. März 2018 die Weltpräsidentin am Bodensee zu treffen, das genaue Programm wird im Juli auf dem nächsten Treffen der DPs erarbeitet. Die Inner Wheelerinnen aus Deutschland, die zur Weltkonferenz nach Melbourne fahren, bitte ich, sich bei mir zu melden, damit wir ein Treffen vor Ort planen können. Unser Benefitshop hat als Erkennungszeichen für die Teilnehmer aus Deutschland bereits den neuen Inner Wheel Seidenschal im Angebot(http://www.innerwheel-benefitshop.de/index.php?cat=c12_Textilien-und-Schals-Stoffartikel-und-Schals.html).
Ich wünsche uns allen ein Jahr in Freundschaft, getreu dem Motto meines Clubs – gemeinsam handeln, gemeinsam helfen. So können wir am Ziel der Weltpräsidentin Kapila Gupta – Leave a lasting Legacy – (Hinterlasse ein nachhaltiges Erbe) mitarbeiten.
Bei Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung: ute.p.koch(at)gmail.com
Ihre

Ute Peithmann-Koch
 
P.S.: Am 1. Juli werde ich an der Charterfeier eines Europea-Clubs in Patras teilnehmen und werde Ihnen berichten.  Der erste Europea Club bei uns ist im 89. Distrikt im Mai gegründet worden. Unsere anderen 6 Distrikte haben dazu auch noch die Möglichkeit.

 

 

 

 

Rotary-Magazin

Inner Wheel im Rotary-Magazin und auf der Rotary-Homepage

Gleich zwei Artikel zu Inner Wheel veröffentlicht der Rotary-Verlag im Juni 2017 im Rotary-Magazin und auf der Rotary-Homepage. Viel Spass beim Lesen.

 

Moderne und Tradition verbinden - nicht nur in Erfurt - Link zum Artikel

und

Margareta Momkvist und Ute Peithmann-Koch: Viel Arbeit und noch viel mehr gute Eindrücke - Link zum Artikel

 

 

 

Kommentare und Bericht

Deutschland-Treffen in Erfurt

Auf der Homepage des IWC Erfurt-Gotha finden Sie weitere Berichte und Fotos vom Deutschland-Treffen:

https://www.innerwheel.de/erfurt-gotha/aktuelles.php

 

 

 

 

Anträge für Förderung einreichen

Hilfsprojekte der Clubs werden vom Benefit-Shop unterstützt

Liebe Inner Wheel Freundinnen,
das Deutschlandtreffen in Erfurt war der Höhepunkt des IW-Jahres 2016/17. Mein Dank gilt den Freundinnen von IWC Erfurt-Gotha für die gute Organisation, die unsere Aktivität für den Shop unterstützt hat. Als 1. Vorsitzende von Inner Wheel Benefit- Shop e.V. Deutschland möchte ich mich auch noch bedanken bei allen Mitgliedern, die fleißig bei uns in Erfurt eingekauft haben – wir haben einen guten Umsatz erreicht! Sie wissen ja, dass wir im Shop ehrenamtlich arbeiten und den ganzen Gewinn spenden.  In den letzten 13 Jahren haben wir für ca. 150.000,00 € soziale Projekte in Deutschland unterstützt. mehr<<