Distrikt 86 - International Inner Wheel

Gründung des Inner Wheel Club Mannheim Europea

Mit dem Inner Wheel Club Mannheim Europea wurde am 14. November von unserer Gründungsbeauftragten Anne Jaeger nach IWC Berlin Europea und IWC München Europea der 3. Europea Club in Deutschland mit 10 Mitgliedern gegründet.

 

Der australischen Gründungspräsidentin Alice Knorz dieses neuen Clubs steht mit Barbara Mancini eine italienische Vizepräsidentin zur Seite. Der 44. Inner Wheel Club dieses Distrikts wird sich neben den Zielen Freundschaft und soziales Engagement verstärkt der dritten Säule von Inner Wheel der internationalen Verständigung zuwenden.

 

Anne Jaeger, IWC Mainz und Gründungsbeauftragte 2018/2019 Distrikt 86

=> hier der Artikel im Mannheimer Morgen 

 

Das 1. Foto zeigt die Gründungsmitglieder v.l.n.r.: Anja Meier (Schatzmeisterin), Alice Knorz (Präsidentin), Monika Tietz (Clubmeisterin), Petra Berg (Sekretärin), Lida Sefrin, Petra Holland-Zimmermann, Barbara Mancini (Vizepräsidentin), Anne Jaeger (Gründungsbeauftragte D86), Marget Schleef, Theresia Kiefer; auf dem Foto fehlt Alexa Kuszak aus Österreich. 

Das 2. Foto zeigt den Vorstand des Clubs.

 

 

 

 

Treffen der 7 Distriktpräsidentinnen 2018/19 in Frankfurt

Es trafen sich am 26./27.7.2018 die Distriktpräsidentinnen der 7 Distrikte Deutschlands zu einem ersten Treffen.

Aufgelistet nach Distriktnummer: D81 Anne-Kathrin Fischer  /  D85 Kirsten Heldt  /   D86 Jutta Nerlich  / D87 Dorothée Remmler-Bellen  /  D88 Christine Altona  /  D 89 Dr. Gwendolin Ropern  /  D90 Barbara Reinke

 

 

 

 

 

Distriktvorstand D86   2018/2019

Wir gratulieren Jutta Nerlich sehr herzlich ! Sie wurde bei der Distriktkonferenz in Bad Saulgau im Juni 2018 erneut zur Distriktpräsidentin gewählt. Ebenso freuen wir uns, dass wir in Ulrike Braun-Hinderer eine so tatkräftige Vize DP haben und sich Renate Thost-Stetzler als ISO-Beauftragte frisch gewählt im Vorstandsteam wohl fühlt.

 

Anneliese Grenke               Lydia Platzer                          Jutta Reucher                 Anne Jaeger

                      Johanna Dieter             Jutta Nerlich                      Renate Thost-Stetzler       Brigitta Sengpiel 

                                                                  Ulrike Braun-Hinderer      

 

 

 

Nationale Repräsentantin 2018/2019

Liebe Inner Wheel Freundinnen,

 

Inner Wheel Deutschland ist mit 8685  Mitgliedern in sieben Distrikten das drittgrößte Inner Wheel Land der Welt. Unser Sozialbericht zeigt eine enorme  Bandbreite an sozialen Projekten, für die eine riesige  Summe in Benefiz-Aktionen erwirtschaftet wurde, um Menschen in Not zu helfen. Dies alles geschieht in unseren 228 Clubs. Wir alle können stolz darauf sein. Immer steht dabei der Mensch im Mittelpunkt aller unserer Handlungen und Pläne. Das ist auch meine ganz persönliche Überzeugung  und so habe ich danach das Motto für mein Amtsjahr 2018/19 ausgewählt.

 

        „ Denke mit dem Herzen und handle mit Verstand.“

 

Sie alle haben mir das Amt der Nationalen  Repräsentantin 2018/19 anvertraut und ich danke Ihnen sehr dafür. Ich wünsche uns allen ein Jahr des Miteinanders in Freundschaft und gegenseitigem  Respekt.  Ich freue mich, allen unseren sieben Distrikten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, die Verbindung  zu  International Inner Wheel  lebendig zu gestalten, Inner Wheel Deutschland  international zu vertreten und für alle Fragen und Anregungen offen zu sein.  Der Terminkalender ist jetzt schon gut gefüllt.  So werde ich am Treffen der Distriktpräsidentinnen  (26./27. 7.) in Frankfurt  teilnehmen und  anschließend die Idee eines Deutschen Inner Wheel Preises diskutieren. Vom 6.– 9.9. findet das 12. European Meeting in Stavanger(Norwegen statt und dabei werden europäische Ideen und Fragen erörtert. Gemeinsam mit meiner Deputy Brigitte Felden-Frey werde ich vor Ort sein und im Herbst auf  allen Distriktkonferenzen berichten.

Auf unseren unterschiedlichen Kommunikationsebenen werden aktuelle Informationen und erläuternde Berichte bereit gestellt: auf der Nationalen Homepage durch Maike Middelmann (Internetbeauftragte) und in der Rundschau von Bärbel Naciemento (Nationale Redakteurin). Tanken Sie dort  Ideen für die Entwicklung von Inner Wheel Deutschland  oder  zum Beispiel zu Ihren Fragen:  Wie soll  Inner Wheel Deutschland in 10 Jahren aussehen?  Was wollen und können wir dafür tun? Dabei  fallen mir sofort Stichworte ein: Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederwachstum, Nationaler Vorstand, Ausbildung für Ämter, Nutzung der Sozialen Medien.

„Empower and Evolve“ - Stärken und Entwickeln wir Inner Wheel –- so das Motto von Weltpräsidentin Christine Kirby, Gehen wir gemeinsam mit Inner Wheel Deutschland in die Zukunft.

 

Mit herzlichen Grüßen und bis bald

Ihre Elke Charlotte Kessel

Mail: elkecharlottekessel@gmail.com

 

 

 

 Eindrücke vom Besuch der Weltpräsidentin im Frühjahr 2018

 

 

Eindrücke vom Besuch der Weltpräsidentin - März 2018

Vielfalt, Freude, Freundschaft, Herzlichkeit - unsere Inner Wheel Freundinnen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Italien zeigten der Weltpräsidentin, wie wir in Europa dies leben.

Die ersten Berichte unserer Clubs, die das Programm ausgerichtet haben, stehen in unserer Rubrik "AKTUELLES". Viel Spaß beim Lesen und Erinnern.

 

...lade Bildergalerie

Wahlen

Wahlen bei Inner Wheel Deutschland

Die Wahlbriefe der nationalen Ämter 2018/2019 sind ausgezählt.

Herzliche Glückwünsche gehen an:

Elke Charlotte Kessel - Nationale Repräsentatin

Brigitte Felden-Frey -  Deputy

Maike Middelmann - Internetbeauftragte

Anneliese Grenke - Archivarin

Bärbel Nacimiento - Redakteurin

Viel Freude, Spaß, Kraft, Durchhaltevermögen und alles Gute.