Inner Wheel Club Ravensburg - International Inner Wheel Distrikt 86

Inner Wheel Club Ravensburg


 

Inner Wheel International

Inner Wheel ist die weltweit größte Frauen-Service-Organisation. Die Mitglieder von Inner Wheel widmen sich der Pflege der Freundschaft, sozialen Diensten und der internationalen Verständigung. Zurzeit gibt es 4000 Inner Wheel Clubs mit 105.000 Mitgliedern weltweit. In Deutschland sind es derzeit 228 Clubs mit ca. 8.600 Mitgliedern.

 

Unser Club

Seit der Gründung ist unser Club auf 45 Freundinnen angewachsen. Wir pflegen unsere Freundschaft, damit wir umso tatkräftiger im Außen helfen können. Wir unterstützen regionale und internationale förderungswürdige Projekte. Dafür sammeln wir Spenden mit verschiedensten Fundraising-Modellen und sind aktiv mit persönlicher Hilfe in Hands-on-Projekten.

 

Unser Handeln orientiert sich an den Werten von International Inner Wheel

Freundschaft – Hilfsbereitschaft - Internationale Verständigung

 

Unsere aktuellen sozialen Projekte:

- Mietercafé und Spielenachmittag mit Senioren des Adolf-Gröber-Hauses
- Nikolauspäckchen für benachteiligte Kinder und Familien in Cluj/Rumänien
- Ravensburger Clowns e.V.
- Ein Garten für das Hospiz Schussental
- Vesperkirche Ravensburg
- Alphabetisierungskurse des Diakonischen Werkes Ravensburg
- Unterstützung begabter Kinder mit Migrationshintergrund an der Kuppelnauschule
- Unterstützung von Schifra (Trauerbegleitung)
- Beitritt der Clubmitglieder zu RFPD
- Spende für blinde/sehbehinderte Kinder und Jugendliche in Cluj/Rumänien

 

Weltpräsidentin Dr. Kapila Gupta in Ravensburg

Am 5.März hatte der Inner Wheel Club Ravensburg hohen Besuch von der Weltpräsidentin und vielen, vielen Inner Wheel Freundinnen aus ganz Deutschland. Was uns besonders gefreut hat, weil wir unser Projekt „Hospizgarten“ an diesem Tag in so zahlreicher und prominenter Runde in Angriff nehmen konnten.

 

Der Spatenstich für den Hospizgarten

Der Spatenstich ist getan, jetzt kommt noch unsere Arbeit, den Garten zu bepflanzen. Finanziellen Zuschuss dafür haben wir zusätzlich aus dem Benefit Shop erhalten.

 

Stadtführung in Ravensburg

Wie in Konstanz und Lindau haben auch wir die Gäste durch unsere schöne Stadt geführt, ihnen die mittelalterliche Prägung durch die historische Handelsgesellschaft erklärt und im Vorbeigehen auch das heutige geschäftige Stadtleben gezeigt.

 

Empfang im Rathaus

Im Rathaussaal wurden wir mit einem Apero empfangen und Oberbürgermeister Dr. Rapp meinte in seiner Ansprache, noch nie so viele Präsidentinnen in diesem Raum begrüßt zu haben.

 

 

Gespannte Zuhörerinnen im historischen Rathaussaal in Ravensburg.

 

Alle freuten sich in der noch kühlen Witterung auf Kaffee und Kuchen in unserem Clublokal und der Austausch in verschiedenen Gesprächen vertiefte die Freundschaft unter uns Inner Wheelerinnen.

Ein Bericht unserer Clubkorrespondentin Brigitte Förster