Inner Wheel Club Wiesbaden - International Inner Wheel - Distrikt 81

Herzlich willkommen

beim IWC Wiesbaden

Liebe Leserinnen und Leser,

 

Am 28. Januar 2018 war es endlich soweit: Wir haben zum ersten Mal eine Film-Matinee im Murnau-Filmtheater organisiert. Ab elf Uhr erwarteten die Besucher nicht nur „Monsieur Claude und seine Töchter“, sondern auch ein hausgemachtes Buffet und Getränke. In Anlehnung an den Kinoerfolg aus Frankreich hatten wir uns etwas Besonderes für das Essen ausgedacht: Die Speisen, die gereicht wurden, stammten aus den Küchen der vier Schwiegersöhne aus dem Film, frei nach dem Motto „Tabouleh statt Kartoffelsalat“.

 


 

 

Mit den 35.- Euro für Eintritt, Buffet, ein Glas Sekt und andere Getränke haben die Besucher viel getan, denn der Gesamterlös fließt in mein diesjähriges Herzensprojekt - das Trafo-Haus. Kinder bekommen dort wochentags täglich eine warme Mahlzeit. Der Inner Wheel Club Wiesbaden übernimmt in diesem Jahr einen Großteil der Finanzierung.

Möglich gewesen ist das Event aber nur, weil viele unserer Mitglieder tatkräftig mitgeholfen und darauf verzichtet haben, sich ihre Ausgaben für das leckere Essen erstatten zu lassen. Vielen Dank für Eure Hilfe! Und auf eine weitere Matinee im nächsten Jahr!

 Wir sehen uns beim Meeting am 14.!

 

Ihre/Eure Sybille Glaser

 

 

 

 

 

Februar-Meeting

Heringsessen in der Hubertushütte

Der 14. Februar fiel in diesem Jahr auf Aschermittwoch, was den IWC dazu veranlasste, das Meeting in die Hubertushütte zum Heringsessen zu verlegen. Bei dieser Gelegenheit stellte Incoming-Präsidentin Marie-Odile Eckel ihren Vorstand für das kommende Inner Wheel-Jahr 2018/19 vor: v.l. nach r. Sybille Glaser, Christine Stein, Marie-Odile Eckel, Ute Hansen, Anne Gerbaulet, Nicole Gärtner, Christel Lautz. Ulrike Heil war leider verhindert und fehlt auf dem Foto.

 

Martinsfest 2017

Fast vollzählig

Das sind sie - unsere Mitglieder -, die am 15. November 2017 beim Martinsfest im Nassauer Hof dabei sein konnten.

 

Live im November

Radio Rheinwelle

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr führten Mitglieder der Inner Wheel Clubs Wiesbaden und Kurpark durch die Sendung bei Radio Rheinwelle. Dieses Mal mit an Bord v.l.n.r.: Eva Götz-Laufenberg, Pia Braun-Gabler, Friederike Wessel-Kernebeck, Gisela Mattes und Christel Lautz.

 

Flohmarkt

Gutes tun mit einem Kauf auf dem Flohmarkt vom Inner Wheel Club Wiesbaden

Auf Initiative der diesjährigen Präsidentin Sybille Glaser haben wir in den warmen Monaten drei Mal einen Flohmarkt-Stand organisiert und durchgeführt. Spenden gesammelt, aufgebaut, verkauft, wieder eingepackt. Es hat viel Spaß gemacht, auch wenn es richtige Knochenarbeit war. Vielen Dank an alle, die tatkräftig mitgeholfen haben und an die Wiesbadener, denen unser Angebot gefallen hat und uns mit ihrem Kauf unterstützt haben. Alle Erlöse fließen in unsere sozialen Projekte.

 

Lesen 2017

Ein Projekt an Wiesbadener Grundschulen

Auch im Jahr 2016/2017 sind wir vom Inner Wheel Club Wiesbaden wieder unterwegs an Grundschulen unserer Stadt, um in den zweiten und vierten Klassen, Schüler zum Lesen zu Animieren. Für das Projekt "Lesen lernen - Leben lernen", das schon seit vielen Jahren erfolgreich läuft, sind viele Mitglieder im Einsatz. Die Mädchen und Jungs der Grundschule Nordenstadt waren begeistert über den Lesestoff und empfingen Freya Schmidt und Ingola Arnold ausgesprochen herzlich.

 

15. November 2017

Vielen Dank an unsere Sponsoren!

Vielen Dank für großartige Unterstützung durch die Sponsoren der Tombola und ihre wunderbaren Preise. Die Losgewinner haben sich sehr gefreut.

Wir hatten einen schönen Abend und wir hoffen, Sie auch!