Inner Wheel Club Wiesbaden - International Inner Wheel - Distrikt 81

Herzlich willkommen

beim IWC Wiesbaden

Liebe Leserinnen und Leser,

 

Es ist soweit. Mit etwas Wehmut, aber auch mit viel Freude im Herzen möchte ich mich bei meinen Mitstreiterinnen im letzten Jahr verabschieden. Es hat mir sehr großen Spaß gemacht, die Geschicke von unserem Club zu lenken. Wir hatten schöne und traurige Erlebnisse. Das Martinsfest im vergangenen Jahr zählt zu den Highlights, aber leider sind unsere Freundinnen Jutta Sundermann und Roswitha Stein sind nicht mehr unter uns und wir vermissen sie sehr. 

Ich wünsche meiner Nachfolgerin, der ich in diesem Monat die Ämterkette überreichen durfte alles Gute für "ihr" Jahr. Hab Spaß, liebe Sybille.

 


 

 

Ciao, Ihr Vorständlerinnen vom Jahr 2016/2017. Wir sehen uns beim nächsten Meeting unter der Leitung von Sybille Glaser.

Ihre/Eure Elke (Winter) 

 

 

 

 

Idstein im Herbst

Jedes Jahr noch schöner...

Legendär sind die Gartenfeste von Marianne Momberger. Auch in diesem Jahr durften wir wieder die grün-bunte Pracht und ihre Gastfreundschaft genießen.

 

Lesen 2017

Ein Projekt an Wiesbadener Grundschulen

Auch im Jahr 2016/2017 sind wir vom Inner Wheel Club Wiesbaden wieder unterwegs an Grundschulen unserer Stadt, um in den zweiten und vierten Klassen, Schüler zum Lesen zu Animieren. Für das Projekt "Lesen lernen - Leben lernen", das schon seit vielen Jahren erfolgreich läuft, sind viele Mitglieder im Einsatz. Die Mädchen und Jungs der Grundschule Nordenstadt waren begeistert über den Lesestoff und empfingen Freya Schmidt und Ingola Arnold ausgesprochen herzlich.

 

Im Mai mit kulturellem Hintergrund auf Tour

Besuch des Renaissance-Fachwerkhauses Lamberti

Auf Initiative von Carla Schulte-Kalms besichtigten am 15. Mai elf Inner Wheel Freundinnen das Lamberti-Haus in Kiedrich mit einer Führung von Dieter Wölfel. Der Rauenthaler Architekt, Zimmermann und Fachwerkexperte will nach dem Kauf das in äußerst schlechtem Zustand befindliche Haus so nah wie möglich in seinen Originalzustand zurückversetzen und hat sich dafür ein Jahr Zeit gegeben. Unser Inner Wheel Club will in den nächsten Monaten die Renovierungsarbeiten aufmerksam verfolgen. 

 

Monatliches Meeting einmal anders

Treffen auf Schloss Vaux

Am 10. Mai haben wir unser Meeting auf Schloss Vaux in Eltville abgehalten. Mit der freundlichen Unterstützung von Anne Gerbaulet haben wir nicht nur vorzügliche Getränke in der prächtig renovierten Manufaktur probiert, auch konnten wir uns das Grundwissen für die Sektherstellung aneignen.

 

53. Distriktkonferenz in Koblenz

Ein Auto voller Ideen und Präsidentinnen

Pastpräsidentin Ute Hansen, Präsidentin Elke Winter und Incoming-Präsidentin Sybille Glaser (v.l. n. r.) haben sich am Samstag, den 5. November durch den Regen auf den Weg nach Koblenz gemacht, um uns bei der 53. Distriktkonferenz zu vetreten. Wir freuen uns beim nächsten Meeting auf viele neue Ideen und Geschichten...:-) 

 

Martinsfest - 16. November 2016

Wir danken unserern Sponsoren des Jahres 2016 für ihre zahlreichen und großzügigen Spenden.