Inner Wheel Club Wiesbaden - International Inner Wheel - Distrikt 81

Herzlich willkommen

beim IWC Wiesbaden

Liebe Leserinnen und Leser,

 

wenn Sie uns im letzten Jahr auf dem Martinsfest besucht haben, erinnern Sie sich vielleicht noch an die handgefertigten Bäume... Auch in diesem Jahr haben Sie wieder die Chance, bei uns für Ihr Weihnachtsfest einzukaufen - und gleichzeitig Gutes damit zu tun.

 

Daher möchte ich Sie jetzt schon - auch im Namen aller engagierten Clubfreundinnen - am 14. November 2018 ab 19 Uhr im Nassauer Hof Wiesbaden einladen.

Selbst Gebasteltes, leckere Plätzchen für Mensch und Hund, geschmackvoll gestaltete Kränze sowie Kunsthandwerk ergeben einen reichhaltigen und bunten Martinsbasar. Mit großer Vorfreude planen, basteln und tüfteln wir im Club, damit wir auch in diesem Jahr wieder den vollständigen Erlös des Abends sowie zusätzliche Spenden unseren Sozialprojekten zugutekommen lassen können.

Dazu trägt auch unsere Tombola mit attraktiven Preisen bei. Und selbstverständlich bieten wir Ihnen gemeinsam mit dem Team des Nassauer Hofs wie gewohnt kleine Köstlichkeiten an.

Besuchen Sie uns bitte und unterstützen Sie damit unser soziales Engagement durch ihre Beteiligung. Im Sinne der geförderten Institutionen bitte ich Sie, Ihre Familie, Freunde und Bekannte auf diese Veranstaltung hinzu­weisen und sie zu einem Besuch zu motivieren.

 

Liebe Grüße und bis zum14. November!

 

Ihre/Eure Marie-Odile Eckel

 

 

 

 

 

Konzert

"Frauen. Liebe. Leben" - facettenreiches Crossover-Programm, frei nach Robert Schumann

Zum 18. Mal hieß es im ausverkauften Mercedes-Haus Bühne frei: Opernsängerin Erika Kordes, Musical-Profi Brigit Thomas und Schauspielerin Sabine Waffender ließen sich am Klavier von Erika le Roux begleiten, mixten romantische Lieder mit Pop und Jazz. Das Publikum war begeistert und die Spendenkasse füllte sich prall. Der Erlös der Veranstaltung sowie zusätzliche Spenden kommen zwei Wiesbadener Institutionen zugute: "Die Teestube" für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten und "Lacrima" - Zentrum für trauernde Kinder der " Johanniter-Unfall-Hilfe e.V".

Der Förderverein der Frauen-Service-Clubs Wiesbaden bedankt sich - im Namen von Eva-Maria Wolfart - bei allen Gästen und den Sammlern für die Tombola für die großartige Unterstützung. Ein besonderer Dank geht an 'Taunus-Auto' für den Veranstaltungsort sowie an das Stiftungsmanagement der Commerzbank Frankfurt für die Vermittlung der großzügigen Spende einer Frankfurter Stiftung.

 

 

 

Flohmarkt

Bei herrlichem Wetter gute Umsätze

Am 19. September fand der Flohmarkt-Verkauf auf dem Mauritiusplatz vor Karstadt statt. Die Umsätze waren so gut wie das Wetter. So gut, dass für Ende März schon der nächste Flohmarkt in Planung ist.

 

Weinfest 2018

"Ihnen leuchtet ein Licht"

Gemeinschaftsprojekt vom Rotary-Club Wiesbaden und Frauen des IWC Wiesbadens. Am 13. August 2018 verkauften Mitglieder der zwei Clubs drei Stunden lang Wein für den guten Zweck. Der Scheck über 3600.- Euro ging an "Ihnen leuchtet ein Licht" vom Wiesbadener Kurier.

 

Februar-Meeting

Heringsessen in der Hubertushütte

Der 14. Februar fiel in diesem Jahr auf Aschermittwoch, was den IWC dazu veranlasste, das Meeting in die Hubertushütte zum Heringsessen zu verlegen. Bei dieser Gelegenheit stellte Incoming-Präsidentin Marie-Odile Eckel ihren Vorstand für das kommende Inner Wheel-Jahr 2018/19 vor: v.l. nach r. Sybille Glaser, Christine Stein, Marie-Odile Eckel, Ute Hansen, Anne Gerbaulet, Nicole Gärtner, Christel Lautz. Ulrike Heil war leider verhindert und fehlt auf dem Foto.

 

Live im November

Radio Rheinwelle

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr führten Mitglieder der Inner Wheel Clubs Wiesbaden und Kurpark durch die Sendung bei Radio Rheinwelle. Dieses Mal mit an Bord v.l.n.r.: Eva Götz-Laufenberg, Pia Braun-Gabler, Friederike Wessel-Kernebeck, Gisela Mattes und Christel Lautz.

 

14. November 2018

Vielen Dank all unseren Förderern!

Vielen Dank für großartige Unterstützung durch unsere Förderer der Tombola und die wunderbaren Preise. Die glücklichen Losgewinner werden sich sehr freuen.